Die Mehrheit der vertriebenen Fenster sind sogenannte "30-Sekunden-Fenster". Das heisst: Sie können ohne grossen Aufwand innert 30 Sekunden mittels kleinen Hebelwerkzeugen geöffnet werden. Oft reicht sogar ein blosser Steinwurf durch das Glas schon aus, um an den Fenstergriff zu kommen. Bei Fenstern liegen die Schwachstellen also sowohl beim Glas als auch bei den Verschlüssen inklusive Griff.

Als WK 2 zertifizierter Fensterbetrieb sind wir spezialisiert darauf, Ihre Fenster auf Einbruchsicherheit zu überprüfen und Sie auf allfällige Gefahren hinzuweisen. Wir arbeiten vorallem mit Secustik Fenstergriffen, die Sie vor Bohrattacken schützen. Die standardmässig gelieferte Grundsicherheit ist bei jedem Fenster individuell erweiterbar.

Kontakt

Di Franco Fenster GmbH
Aarauerstrasse 17
5103 Wildegg

Telefon: 062 893 02 63
Mobil: 079 628 30 18
Email: info@df-fenster.ch
Website: www.df-fenster.ch